Geschichten von Fern nach Nah Digital – Spezialedition zum Weltflüchtlingstag

Mittwoch, 16. Juni 2021
Wann genau: 19:45 – 21:30 Uhr
Einladungslink Zoom: https://us02web.zoom.us/j/86498921386

Im Hinblick auf den Weltflüchtlingstag sprechen wir direkt mit drei geflüchteten Menschen über ihre persönlichen Geschichten. Klara und Roksan aus Syrien sowie Ruhullah aus Afghanistan erzählen von ihrer Heimat, nehmen uns noch einmal mit auf ihre Reise in die Schweiz und geben uns Einblicke in ihren je individuellen Alltag in der Schweiz. Wie war das Ankommen in der Schweiz? Mit welchen Herausforderungen sehen sie sich konfrontiert? Wie nehmen sie als Direktbetroffene die Haltung gegenüber geflüchteten Menschen in der Schweiz wahr? Über diese und weitere spannenden Fragen werden wir an diesem Abend diskutieren. Schalte auch du dich dazu und lausche den Geschichten, frag nach, was dich interessiert und erfahre mehr über die Gedanken und Geschichten dieser drei Menschen. Der Austausch auf der Basis von Repekt und Toleranz wird durch deine Beiträge und Fragen bereichert. Wir wollen miteinander sprechen, statt übereinander.

Informationen

Erstellungsdatum

04.06.2021

Organisation / Trägerschaft

JASS mit

Lokalität

Zoom

www.jass-mit.ch

Datei

Veranstaltungen JASS – Machen Sie sich das Leben leichter